Bild: Reiner Freidinger und Jörg Gebele bei der Inbetriebnahme

Seit vielen Jahren ist die Lautsprecheranlage in unserer Mehrzweckhalle defekt. Ein kontinuierliches Rauschen der Anlage hat dazu geführt, dass die Anlage nicht mehr genutzt wurde. Der Ortsrat Breitfurt hat sich schon seit längerer Zeit um die Ertüchtigung der Mehrzweckhalle bemüht. Nachdem die Außen Fassade renoviert und die Lichtanlage erneuert wurde, stand jetzt die Lautsprecheranlage im Focus. Der ehemalige Ortsvorsteher von Breitfurt, Reiner Freidinger und das Ortsratsmitglied Hubert Zickwolf gingen gemeinsam mit dem Ortsvorsteher Martin Moschel auf Fehlersuche.

Nach längerem Ausprobieren und Suchen wurde der Fehler lokalisiert und es konnte Abhilfe geschaffen werden. Die Anlage wurde aus Mitteln des allgemeinen Ortsratsbudget erneuert und nun in Betrieb genommen.

Seit dem vergangenen Wochenende steht die Anlage für Veranstaltungen wieder zur Verfügung und wurde erstmals bei der Einschulung der Grundschüler genutzt.

Im Bedarfsfall kann die Anlage nach Absprache mit unseren Hallenwart, zur Verfügung gestellt werden.

Auch bei diesem Projekt führt Eigeninitiative und ehrenamtliches Engagement zum Erfolg.

Vielen Dank an Reiner Freidinger, Hubert Zickwolf und Jörg Gebele für ihren Einsatz.

Ortsvorsteher

Martin Moschel

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.