Einträge von Martin Moschel

Aus dem Ortsgeschehen – Verleihung des Saarländischen Verdienstordens

In der vergangenen Woche wurde ein Breitfurter Bürger für seine langjährigen ehrenamtlichen Verdienste mit dem Saarländischen Verdienstorden ausgezeichnet. Bei einem Festakt in der Staatskanzlei verlieh unser Ministerpräsidenten Tobias Hans den saarländischen Verdienstorden an Richard Schreiner. Dieser Orden ist die höchste Auszeichnung, die das Saarland vergeben kann, und somit etwas ganz Besonderes. Richard Schreiner war unter […]

Aus dem Ortsgeschehen – Inschriften an Ehrenmal

Rechtzeitig zum Volkstrauertag wurden die Inschriften des Ehrenmals erneuert und sind nun wieder deutlich lesbar. Auf Antrag des stellvertretenden Ortsvorstehers Christoph Brengel wurde bereits Anfang des Jahres, die Erneuerung der Schriften angemahnt. Der Ortsrat Breitfurt hat dazu einen Antrag bei der Stadtverwaltung zur Instandsetzung formuliert und einstimmig beschlossen. Die Arbeiten an dem Ehrenmal wurden auch […]

750-Jahr-Feier Breitfurt

Bericht zum Samstag (4. September)   Auch am 2 Tag der 750-Jahr-Feier war das Wetter wieder auf unserer Seite. Die Sonne schien den ganzen Tag und hat uns bei unseren Feierlichkeiten unterstützt. Am frühen Nachmittag konnten wir mit 5 Mannschaften ein Spiel ohne Grenzen durchführen. Die Spielleiter Max Sandmeier, Kurt Seegmüller und Tanja Sandmeier hatten […]

750-Jahr-Feier Breitfurt

Bericht zum Freitag (3. September)   An drei Tagen wurde rund um die Grundschule der 750ste  Geburtstag Breitfurts gefeiert. Bei Super-Spätsommer-Wetter ging es am Freitagabend relativ pünktlich mit einem kleinen Festkommers los. Politische Größen überbrachten Breitfurt Gratulationswünsche. Ortsvorsteher Martin Moschel begrüßte in seiner Eingangsrede die Ehrengäste und Gäste. In einem „Ausflug“ in die Breitfurter Geschichte […]

Breitfurt begeht sein 750stes Dorfjubiläum

Die älteste urkundliche Erwähnung Breitfurts als „Breidenvort“ ist aus dem Jahre 1271. Ortsrat und Dorfgemeinschaft wollen im Jahr 2021 mit verschiedenen Veranstaltungen an diese erste urkundliche Erwähnung, aber auch an die beeindruckende Vorgeschichte erinnern. Ortsrat und Vertreterinnen und Vertreter der Arbeitsgemeinschaft der Vereine sind daher schon seit Monaten mit der Planung und Organisation des Jubiläums beschäftigt. Als zentrale […]

Aus der Ortsgeschehen: Neuverpflichtung eines Ortsratsmitgliedes

Zu Beginn der Sitzung des Ortsrates Breitfurt am Mittwochabend hat Ortsvorsteher Martin Moschel ein neues Ratsmitglied verpflichtet: Philipp Freidinger (SPD). Philipp Freidinger rückte für Sabrina Klicker nach, die ihr Ortsratsmandat niedergelegen musste, da sie aus Breitfurt weggezogen ist. Mit 21 Jahren ist Philipp nun das jüngste Mitglied im Ortsrat. Mit Philipp konnten wir eine weitere […]

Aus dem Ortsgeschehen – Renovierung Außenfassade der MZH Breitfurt

Die Außenfassade der Mehrzweckhalle ist in die Jahre gekommen. Durch Vandalismus, aber auch durch undichte Dachrinnen war die Fassade in einem desolaten Zustand. Große Löcher und abfallender Putz prägten das Bild der Halle. Da Breitfurt in diesem Jahr seinen 750sten Jahrestag begeht, setzte sich der Ortsvorsteher das Ziel, die Fassade in einen ansehnlichen Zustand zu […]

Aus dem Ortsgeschehen – Mauer auf dem alten Friedhof – Distanzstein

Nachdem im Jahre 2019 die Mauer im oberen Bereich des alten Friedhofes eingestürzt war, konnte ich wieder einmal auf die Unterstützung der „Neuen Arbeit Saar“ (NAS) bauen. Nach Prüfung der Sachlage durch den entsprechenden Sachbearbeiter erhielt ich eine Zusage zur Unterstützung. Nur mithilfe der NAS können wir die Mauer in ihrer ursprünglichen Art erhalten und […]

Aus dem Ortsgeschehen – Dorfbuch zur 750-Jahr-Feier

Breitfurt feiert in diesem Jahr (2021) das 750-jährige Jubiläum der ersten urkundlichen Erwähnung. Schnell wurde klar, dass zur Würdigung dieses Ereignisses ein Dorffest stattfinden muss und darüber hinaus die Chronik aus dem Jahre 1971 zur 700-Jahr-Feier fortgeführt werden musste. Pandemie-bedingt wurde der erste Festtermin aus dem Juni in den September verschoben. Das Orga-Team Dorfchronik unter […]

Aus dem Ortsgeschehen – Mehrzweckhalle

Nach längerem Stillstand (Pandemie-bedingt) gehen die Arbeiten an der Außen- fassade der Mehrzweckhalle in Breitfurt weiter. Eine Gruppe von ehrenamtlichen Helfern hat sich bereit erklärt, die Renovierungsarbeiten zu übernehmen. Da die Wärmedämmung im unteren Bereich in den letzten Jahren Schaden genommen hat, mussten die schadhaften Bereiche entfernt werden. Diese werden als nächstes erneuert. Die Arbeiten […]