Einträge von Martin Moschel

Aus dem Ortsgeschehen – Storchennest

„Meister Adebar“ klingt sehr altmodisch. Seinen lateinischen Namen verstehen wohl nur Biologen und Vogelkundler. Spricht man allerdings vom Klapperstorch, lächelt fast jeder. Denn die Sage vom Vogel, der die kleinen Kinder bringt, ist alt, weitverbreitet und einfach nicht aus den Köpfen zu bekommen. Am vergangenen Donnerstag wurde ein langgehegter Wunsch von uns Breitfurtern wahr. Nachdem […]

Jubiläumsfeierlichkeiten Info Februar

Breitfurt begeht 2021 sein 750. Dorfjubiläum Die älteste überlieferte urkundliche Erwähnung Breitfurts als „Breidenvort“ datiert aus dem Jahre 1271. Ortsrat und Vertreterinnen und Vertreter der Arbeitsgemeinschaft Breitfurter Vereine sind daher schon seit Monaten mit der Planung und Organisation des Jubiläums beschäftigt. Als zentrale Veranstaltung ist am Wochenende vom 11 bis 13 Juni ein Dorffest geplant, […]

Aus dem Ortsgeschehen – Sanierung Sitzbänke auf dem Friedhof

Bereits zum Ende letzten Jahres wurden die in die Jahre gekommenen Sitzbänke auf dem Friedhof in Breitfurt durch die neue Arbeit Saar saniert. Ein mittlerweile Garant für die Weiterentwicklung unseres Heimtortes, ist die gute und verlässliche Zusammenarbeit des Ortsvorstehers mit der neuen Arbeit Saar. An dieser Stelle möchte ich mich im Namen aller Breitfurter bei […]

Die Jagdgenossenschaft informiert

Wer, was und welche Aufgaben hat die Jagdgenossenschaft?  Diese Frage  kommt immer wieder. Wir werden ab jetzt  in regelmäßigen Abständen informieren. Insbesondere wegen  der seit Jahren herrschenden Schwarzwildplage haben die Jagdreviere an Attraktivität und somit auch an Wert verloren. Deshalb geht es nur gemeinsam, Bürger, Landwirte, Jäger im Dialog, Hand in Hand.  Jäger und Pächter […]

Seniorenratgeber

Um dem gesellschaftlichen Wandel Rechnung zu tragen, müssten Angebote an die geänderte Demografie angepasst werden. Wie alle Kommunen sei auch die Stadt Blieskastel in der Verpflichtung, der jeweils aktuellen Situation ihrer alternden Gesellschaft gerecht zu werden, Veränderungen wahr zu nehmen, darauf zu reagieren und erforderliche Maßnahmen auf den Weg zu bringen. Fehlende Barrierefreiheit und eine […]

BECHER unterstützt den Circus Althoff

Der Zirkus – eine faszinierende Zauberwelt, die seit jeher groß und klein begeistert. Doch auch dieser Bereich wurde von der Corona-Krise hart getroffen. Der Circus Carl Althoff kann seit vielen Wochen seine Zelte in Blieskastel nicht abbauen, leidet unter den fehlenden Einnahmen und muss um seine Existenz bangen. BECHER möchte die Zirkusfamilie in dieser schweren […]

Aus dem Ortsgeschehen – Weihnachtsbaumsammelaktion

Bei doch recht frischen Temperaturen wurden in Breitfurt die noch übrig gebliebenen Weihnachtsbäume eingesammelt. Wegen der derzeitig gültigen Corona Regeln konnten diese nicht wie in sonstigen Jahren abgeholt und entsorgt werden. Wie man es von den Breiturtern erwartet hat sich sehr schnell einer Privatinitiative bereit erklärt diese Aufgabe, nach aktuell gültigen Corona Regeln, zu übernehmen. […]

Aus dem Ortsgeschehen – Ottilienquelle

Mit sogenannten “ Monats-Highlights “ wollen Ortsrat und die Dorfgemeinschaft anlässlich des 750jährigen Jubiläums von Breitfurt, auch sichtbare und bleibende Zeichen setzen. Den Anfang macht im Januar die Rückkehr (einer Kopie) der Statue der heiligen Ottilie an ihren ursprünglichen Bestimmungsort, der Brunnenstube der in früheren Zeiten sehr stark frequentierten Wallfahrtsstätte Ottilienquelle am Kirchheimer Hof. Möglich wurde […]

Weihnachtsbaum Sammelaktion

Liebe Breitfurter! Leider ist in diesem Jahr, Corana bedingt, die Sammelaktion der ausgedienten Weihnachtsbäume ausgefallen. Aus Sicherheitsgründen durfte die Jugendfeuerwehr die Sammelaktion nicht durchführen. Eine Privatinitiative hat sich aber bereit erklärt, nach aktuell geltenden Hygieneregeln, die Aufgabe zu übernehmen. Natürlich ist dieser Dienst wie in den vergangenen Jahren kostenlos, über eine Spende wären wir natürlich […]

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Das nun zu Ende gehende Jahr 2020 hat uns allen sehr viel abverlangt. Die Corona-Pandemie hat die Welt in Atem gehalten. Nun steht das Weihnachtsfest bevor, in diesem Jahr wird alles, so viel lässt sich jetzt schon sagen, anders sein. Stimmungsvolle, vorweihnachtliche Besuche auf Weihnachtsmärkten, fröhliche Weihnachtsfeiern mit Freunden und Kollegen, lang ersehnte Zusammenkünfte mit […]