Einträge von Hubert

Martinsumzug, Weihnachtsmarkt und Neujahrsempfang fallen aus!

Bei der letzte AG-Vertreterversammlung wurde einvernehmlich entschieden die drei Veranstaltungen ausfallen zu lassen. Da die aktuelle Entwicklung der Coronapandemie keine Lockerung der Regeln bei Menschenansammlungen erwarten lässt, wäre eine Ausrichtung nicht zu verantworten. Zum Thema Weihnachtsmarkt wurde angeregt, die Aktion „Lebendiger Adventskranz“ unserer Kirchengemeinde zu unterstützen. Um den Breitfurter Mitbürgern die langen Abende der Vorweihnachtszeit […]

Grillhütte kann wieder gemietet werden

Wie uns seitens der Stadtverwaltung bestätigt wurde, können wir unsere Grillhütte am Seiterswald wieder vermieten. Einzige Bedingung ist, dass die aktuellen Regelungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie eingehalten werden. Mehr dazu erfahren Sie auf der Seite zu unserer Schutzhütte LINK

In eigener Sache zu COVID-19 und den Festen

Die Informationen unseres Terminkalenders werden in Absprache mit den austragenden Vereinen aktualisiert. Auch wenn Termine noch nicht mit „Fällt aus“ markiert sind“ könnt Ihr davon ausgehen, dass alle Veranstaltungen in diesem Jahr abgesagt werden. Selbst wenn Feiern unter Auflagen wieder erlaubt wird, glaube ich persönlich  nicht, dass die Vereine dieses finanzielle Risiko eingehen werden. Auch […]

Diebstahl an der Schutzhütte

Gartenmöbel wird vermißt Seit den Osterfeiertagen wird an der Breitfurter Grillhütte ein selbstgebauter  Gartenstuhl vermisst. Der sehr massive Gartensessel wurde von einem Mitglied des Breitfurter Jugendclubs eigenhändig aus Paletten gezimmert und nach dessen Schließung zur freien Nutzung an der Grillhütte – zusammen mit weiterem Palettenmöbel – abgestellt. Nun ist der Sessel plötzlich verschwunden. Wen auch […]

„Breitfurter Hilfe“

In Kürze wird die Aktion „Breitfurter Hilfe“ anlaufen. Aufgrund der Beschränkungen, die die Ausbreitung des Coronavirus verlangsamen sollen, ist auch in Breitfurt in Kürze damit zu rechnen, dass sich Mitbürger/innen nicht mehr selbst mit lebensnotwendigen Waren versorgen können. Von offizieller Stelle wurde dazu aufgefordert sich in Selbsthilfegruppen zusammenzuschließen um so die örtliche Versorgung betroffener Haushalte […]